SOL'A'VANA - Die Schritte der Vereinigung

Als die 36 Hohen Räte die Botschaften für die Weiße Priesterschaft übermittelten, wurde immer wieder betont, dass dies der Anfang von etwas viel Größerem sei. Das Größere, das hinter der Weißen Priesterschaft steht, sind die SOL’A’VANA Schritte der Vereinigung.

SOL’A’VANA ist die höchste Friedensenergie. Sie fließt direkt aus der göttlichen Quelle und trägt die Schwingung des vollkommenen Tones. SOL’A’VANA wird alles miteinander verbinden, das gesamte Erbe Gottes, das jeder von euch in sich trägt, vereint mit der Weißen Priesterschaft, dem Prosonodo-Licht und der Eleuaenergie. Jesus sagt, dass viele energetische Muster zusammen wirken müssen, damit ein Mensch den vollkommenen Ton in sich spüren kann. Die Voraussetzung dafür ist, dass das gesamte Erbe Gottes in dir entzündet wird. Jeder Mensch kann diese Schritte gehen. Die einzige Voraussetzung ist die Einweihung in die Weiße Priesterschaft. Diese ist beim 1. SOL'A'VANA Schritt mit dabei.

Der Kristall SOL’A’VANA wirkt, wenn er eingebettet ist, wie ein energetischer Schutzschild. Dieser Kristall wird die Energien der SOL’A’VANA Schritte in die Merkaba einbetten und gleichzeitig nur so viel Energie durchlassen, wie es für den einzelnen Menschen gut und richtig ist. Ich freue mich sehr, mit dir die SOL’A’VANA Schritte zu vollziehen.

 

Schritt 1 anhören und downloaden oder Probeexemplar bestellen